Menu
Menü
X

Willkommen!

... auf den Seiten der evangelischen Kirchengemeinde Wörsdorf. Hier finden sie nicht nur Informationen, Nachrichten, Termine und mehr über unsere Kirchengemeinde, sondern auch interessante Artikel der EKHN.

Jugendgottesdienst am 25. Oktober 2019 um 18.00 Uhr

Ein Gottesdienst gestaltet vom Konfirmandenjahrgang 2020 von und für Euch!

Reformationsgottesdienst am 31.10.2019 in Wörsdorf

Konzert von Rondo Flauto am 09.11.2019 um 18.00 Uhr in der Peterskirche

 

 

Aktuelle Nachrichten

Was zählt wirklich im Leben und wie wichtig ist Social Media?

Eitransport
Polizeiabsperrung Symbolbild
09.10.2019 red

Rechtsextremer Terror vermutet

Nach den tödlichen Schüssen in Halle in Sachsen-Anhalt hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen. Hintergrund ist, dass es ausreichend Anhaltspunkte für einen möglichen rechtsextremistischen Hintergrund der Tat gibt, wie eine Sprecherin der Generalbundesanwaltschaft dem Evangelischen Pressedienst (epd) bestätigte.

07.10.2019 bbiew

Was haben die Kinder nur verbrochen?

Vierzehn ehrenamtlich und vier hauptamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit waren eine Woche in Serbien und Ungarn. Sie sprachen dort mit Flüchtlingen und Flüchtlingsinitiativen. Die Begegnungsreise geht dem Ende entgegen. Vom letzten Tag in Budapest berichtet Berndt Biewendt in einem Blog.

Headergrafik
07.10.2019 pwb

Die Kirchenvorstandswahl am 13. Juni 2021 in den Blick nehmen

Anfang des Monats haben alle Kirchengemeinden den Zeitplan für die nächste Kirchenvorstandswahl 2021 als bunten Leporello erhalten. Er ist das sichtbare Zeichen, dass wir uns gemeinsam auf die nächste Wahl vorbereiten. Newsletter und Website bieten Unterstützung.

Wie eng darf es zwischen Staat und Kirche zugehen: Thema im EKHN-Jahresbericht 2019
07.10.2019 vr

EKHN-Jahresbericht 2019 nimmt Staat und Kirche in Blick

Es ist ein bisschen so, wie in einer menschlichen Beziehung: Für manche ist sie zu eng, für manche dann wieder zu locker. Wie sieht das aber nun mit Staat und Kirche aus? Genau darüber macht sich der druckfrische EKHN-Jahresbericht 2019 jetzt Gedanken.

04.10.2019 h

Sind die Kirchen noch zu retten?

Leere Kirchen und klamme Kassen stellen so manche christliche Kirchengemeinde vor große Herausforderungen. In der Schweiz haben einige Gemeinden, Klöster und Religionsgemeinschaften nach neuen Lösungswegen gesucht. Dabei hat eine Reisegruppe aus der EKHN das "Wunder von Bern" erlebt. Das Aktuelle, nicht das von 1954.

Flüchtlinge Willkommen
24.09.2019 vr

Resolution „Eintausend nach Hessen“

Evangelische Kirche und Diakonie setzen sich intensiv für die Hilfe von Flüchtlingen ein. Jetzt haben 80 Migrationsexpertinnen- und Experten bei einer Fachtagung eine deutliche Ausweitung der Aufnahmeprogramme gefordert.

Seit tausenden Jahren ist die Kirche auch ein Zufluchtsort für verfolgte Menschen. Das Kirchenasyl gibt es in Deutschland seit 1983.
23.09.2019 pwb

Diskussion zum Kirchenasyl

Am 25. September 2019 laden das Evangelische Dekanat Groß-Gerau-Rüsselsheim und die Evangelische Kirchengemeinde Groß-Gerau/Süd um 19.00 Uhr zum Thema „Asyl in der Kirche“ in das Gemeindehaus, Europaring 74 in Groß-Gerau ein. Referent ist Dr. Tobias Krohmer, Vorsitzender von „mAqom – Kirche und Zuflucht e.V. i.Gr.“.

Klimawandel verändert Lebensgrundlagen
20.09.2019 epd/red

Tausende demonstrieren für das Klima

Verkehrsblockaden, Demonstrationen und leere Klassenräume: Am heutigen Freitag rufen Klimaaktivisten und die Schülerbewegung "Fridays for Future" an vielen Orten zum Klimastreik auf. Neben zahlreichen geplanten Kundgebungen gibt es auch spontane Verkehrsblockaden.

top